Teilen
Drucken
GPX
KML
Fitness
Winterwandern

Winterwanderweg vom Kalbelesee zum Körbersee und retour.

Winterwandern · Vorarlberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Warth-Schröcken Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Körbersee
    / Körbersee
    Foto: Warth-Schröcken Tourismus, Warth-Schröcken Tourismus
  • / Winterwandern zum Körbersee
    Foto: Warth-Schröcken Tourismus, Warth-Schröcken Tourismus
m 2000 1900 1800 1700 5 4 3 2 1 km Körbersee - Schönster Platz Österreichs Bushaltestelle Hochtannbergpass/Salober Kalbelesee Berggasthaus Körbersee Kalbelesee Berggasthaus Körbersee Berggasthaus Körbersee

Am Hochtannbergpass führt Sie der Weg am Kalbelesee vorbei zum malerischen Körbersee. Das Berghotel läd Sie zu einer Verschnaufpause ein bevor Sie den selben Weg aufwärts wieder zurück laufen.
mittel
5,8 km
2:30 h
218 hm
218 hm

Tourenverlauf.

1. Man folgt dem Weg vorbei am Kalbelesee zum Körberkreuz.

2. Abwärts führt der Weg zum Körbersee.

3. Und zurück wieder am selben Weg.

Autorentipp

Einkehrtipps.

Berghotel Körbersee

outdooractive.com User
Autor
Warth-Schröcken Tourismus
Aktualisierung: 09.06.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1746 m
Tiefster Punkt
1654 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie.

Die Winterwanderwege werden bei Bedarf täglich präpariert. Bei Schneefall und/oder Sturm kann nicht gewährleistet werden, dass die Winterwanderwege den ganzen Tag über präpariert sind. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Notrufnummern.

140 – Alpine Notfälle österreichweit

144 – Alpine Notfälle Vorarlberg

112 – Euro-Notruf

Weitere Infos und Links

Weitere Wanderungen in unserer Region finden Sie hier.

Start

Hochtannbergpass/Salober (1663 m)
Koordinaten:
DG
47.268095, 10.127366
GMS
47°16'05.1"N 10°07'38.5"E
UTM
32T 585278 5235573
w3w 
///stich.handschuh.gene

Ziel

Hochtannbergpass/Salober

Wegbeschreibung

Tourenverlauf.

1. Man folgt dem Weg vorbei am Kalbelesee zum Körberkreuz.

2. Abwärts führt der Weg zum Körbersee.

3. Und zurück wieder am selben Weg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Alle Informationen zu den Bussen finden Sie hier.

Anfahrt

Alle Informationen für Ihre Anreise finden Sie hier.

Parken

Alle Informationen zu Parkplätzen finden Sie hier.

Koordinaten

DG
47.268095, 10.127366
GMS
47°16'05.1"N 10°07'38.5"E
UTM
32T 585278 5235573
w3w 
///stich.handschuh.gene
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Holen Sie sich eine kostenlose Winterwanderkarte in den Tourismusbüros Warth oder Schröcken ab.

Oder lassen Sie sich die Karte schon vorab zur Tourenplanung nach Hause senden.
Hier geht's zur Prospektbestellung.

Ausrüstung

Gute Winterschuhe!
Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,8 km
Dauer
2:30h
Aufstieg
218 hm
Abstieg
218 hm
Streckentour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.